Data Science





Der verstärkte Einsatz von Sensorik und deren Vernetzung liefert eine neue Dimension von Datenmengen, die mit Data-Analytics-Methoden zu neuem Wissen und Erkenntnissen führen. Damit können wiederum Prozesse optimiert, Qualitätsparameter verbessert, der Energieverbrauch gesenkt werden etc. Die wesentlichen Themenbereiche beschäftigen sich mit den Phasen des typischen Data-Science-Prozesses (Geschäftsverständnis, Datenverständnis, Datenaufbereitung, Modellierung, Evaluierung und Implementierung) und beinhalten Artificial-Intelligence- und Big-Data-Technologien.